Oldenburger Zentrum für Klopfakupressur

Regine Kroll

Regine Kroll

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Oldenburg

0441 9608087
kontakt@reginekroll.de

Termine nach Vereinbarung

Modul 2

Dieses Modul führt in die professionelle Arbeit mit Klopfakupressur ein. Es ist auch für Selbstanwender zur Vertiefung geeignet. Eingangsvoraussetzung: Modul 1.

Die Inhalte entsprechen der Ausbildungsordnung des EFT D.A.CH. e.V.

 

  • Beantwortung von Fachfragen
  • Rapport
  • Erweiterte Arbeit mit Aspekten
    • Persönliche Komfortzone erweitern
    • Glaubenssätze
    • Nachträglich auftauchende Einwände
    • Sekundärgewinne
    • Kernthemen
  • Spezielle Klopfakupressur- Techniken
    • Den Schmerz verfolgen    
    • Sich dem Thema annähern
    • Sanfte Bearbeitung schwerer Belastungen
    • Filmtechnik
  • Weitere Möglichkeiten der Ergebnisüberprüfung
  • Umgang mit Reaktionen auf schwere Belastungen
  • Einführung in Stabilisierungstechniken
  • Nutzen des Mitklopfens
  • Klopfen am Telefon und Online
  • Persönlicher Friedensprozess
  • Grenzen im EFT Coaching
  • Ethische Richtlinien des EFT D.A.CH. e.V.
  • Übungen in Kleingruppen

Zeitlicher Umfang: Mindestens 24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten